Back… to the future…

Feminism

Nach langer Zeit wird der Gender. So What?! – Blog mal wieder aktualisiert. In Kürze könnt ihr die Sendungen bzw. Beiträge in der gleichnamigen Kategorie wiederfinden. Hört also selbst… Themen der letzten Monate waren: Anti/Sexismus in der Linken, Schönheit, Transsexualität/Transgender, Homosexualität in Taiwan und die sog. Maskulisten (Antifeminismus). Die nächste Sendung, also die Sendung im November befasst sich mit dem Thema „Gender – Display“.

Nun noch drei Dinge:

1. Wir suchen Nachwuchs, wenn ihr also Lust habt mitzumachen, dann schreibt uns: gendersowhat(at)gmx(dot)de
Schreibt uns weshalb, wieso, warum? Eure Motivation und eure Themenschwerpunkte?!

2. Wettbewerb: Gender. So What?! verfasst gerade einen Reader. Im Heft soll eine Druck /Kopiervorlage eines NEIN HEIßT NEIN – Plakates sein. Falls ihr Lust habt eines zu gestalten, schickt euren Vorschlag an: gendersowhat(at)gmx(dot)de Die besten zwei werden abgebildet. Alle anderen werden zum Download angeboten.

3. Das Bild entstammt einer Aktion, die gefragt hat: „Who needs feminism?“ – Hier findet ihr weitere Antworten.

Thema im März

Have Sex Hate Sexism
Im März haben wir Euch folgendes Thema zu bieten:

„Anti/Sexismus in der Linken“

Mehr zu den einzelnen Beiträgen in Kürze…

Alle Jahre wieder…

Alle Jahre wieder heißt es am 8.3. in vielen Städten „Raus zum Internationalen Frauenkampftag.“ Da dem so ist, befasst sich Gender. So What?! in der Februarsendung mit dem Sujet „Feminismus“. Dementsprechend gibt es u.a. folgende Themen:
- Feministische Bewegungen in unterschiedlichen Ländern
- Männer und Feminismus
- Rezension „Darum Feminismus! Diskussionen & Praxen“

Viel Spaz beim Zuhören!
Ach ja und Infos zum 8.3. März in Nürnberg
findet ihr hier:

Neues von Gender. So What?!

Nan Goldin
Nan Goldin: Misty and Jimmy Paulette in a taxi, NYC

Am Montag werden wir die Beiträge der Queer-Sendung sowie der Gender&Kultur-Sendung nachreichen.

p.s. weitere Infos zu der Fotografin Nan Goldin findet ihr z.B. hier